Nutzungsbedingungen

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG UND DEN KAUF VON EDOKI ACADEMY-DIENSTLEISTUNGEN, gültig ab dem 1. September 2018

PRÄAMBEL

Das Unternehmen EDOKI ACADEMY (nachstehend "EDOKI ACADEMY") möchte den Benutzern den Zugriff auf und die Nutzung seiner Website, Subdomain und pädagogischen Apps sowie deren Inhalte, gemäß der nachstehenden Bedingungen, ermöglichen.

DEFINITIONEN:

Die folgenden Wörter und Ausdrücke werden in diesen Allgemeinen Bedingungen verwendet und haben folgende Bedeutung:

"EDOKI ACADEMY":

Bezieht sich auf die Gesellschaft, deren rechtliche Informationen im Artikel 3.1 aufgeführt sind.

"Website":

Die Website www.montessori.edokiacademy.com, die von EDOKI ACADEMY herausgegeben wird.

"Subdomain":

Die Subdomain https://montessori.edokiacademy.com der Website.

"Apps":

EDOKI ACADEMY Smartphone- und Tablet-Apps, auf welche Benutzer der mobilen Betriebssysteme Android und Apple iOS Zugriff haben und dort auf Inhalte gemäß dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugreifen.

"Dienstleistung und

Dienste“: Der Inhalt, dessen Zugriff in den Nutzerbedingungen (NB) beschrieben ist und für kostenpflichtige Inhalte durch die NB geregelt wird.

"Inhalt":

Kostenlose oder kostenpflichtige Lernspiele, die von einer heruntergeladenen App oder durch die Subdomain zur Verfügung gestellt werden.

"Montessori Vorschule ":

Zugriff auf deren Inhalte ist mit einem Abonnement verbunden.

"Abonnement ":

Die Dienstleistungen der Montessori Vorschule, deren Zugangsbedingungen einem kostenpflichtigen Abonnement unterliegen.

"Edoki-Konto":

bezieht sich auf das individuelle Konto eines Benutzers, das für alle seine Geräte und alle EDOKI ACADEMY-Dienste gilt. Benutzer können über die Website auf ihre persönlichen Informationen zugreifen und Profile für ihre Kinder erstellen, um deren Fortschritt im Dashboard der jeweiligen App zu verfolgen.

"Konto":

bezeichnet das Nutzerkonto, das von einem jeweiligen Benutzer bei Apple, Google oder Amazon eröffnet wurde, durch das er auf die Dienste eines Händlers und dessen Zahlungsmöglichkeiten zugreifen kann.

"Dashboard":

Die Subdomain und die meisten Apps bieten Benutzern ein Dashboard, über das sie den Fortschritt ihrer Kinder in der App verfolgen können.

"Sichere Zahlungsmethode":

Eine Reihe von Zahlungstools, die in den Apps über den Zahlungsdienst des jeweiligen mobilen Betriebssystems zur Verfügung gestellt werden, über das auf die App zugegriffen wird (Apple iOS oder Android). Es ermöglicht dem Benutzer, für die Inhalte gemäß der Bedingungen der jeweiligen Plattform zu bezahlen.

"Händler":

Der App Store für iOS oder Google Play und Amazon für Android Geräte. Bei diesen Händlern könne sich Benutzer Apps herunterladen und Dienste erwerben, indem Sie sich über ihr Nutzerkonto anmelden.

"Mobiles Betriebssystem":

Betriebssystem für Smartphones oder Tablets, das von Apple (Apple iOS) oder Google (Android) veröffentlicht wird.

"Gerät":

Computer, Smartphone oder Tablet, auf dem der Benutzer eine App installiert und anwendet.

"Benutzer/Nutzer": J

ede natürliche Person, die auf die Website, die Subdomain oder eine App zugreift.

"Nutzungsbedingungen" (im Folgenden "NB"):

Bestimmen die Bedingungen für den Zugriff und die Nutzung der Website, der Subdomain und der Apps.

"Allgemeine Verkaufsbedingungen" (nachstehend "AVB"):

Bestimmen die die Bedingungen, die sich auf die bezahlten Inhalte beziehen.

"Allgemeine Geschäftsbedingungen":

Bezeichnen die NB (Abschnitt 1), das AVB (Abschnitt 2) und die Vorgaben der Nutzungsbedingungen (Abschnitt 3).

ZWECK UND UMFANG

Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, die Bedingungen festzulegen, unter denen EDOKI ACADEMY dem Benutzer seine Website, seine Subdomain und Apps zur Verfügung stellt, sowie die jeweiligen Rechte und Pflichten jeder Partei bei der Nutzung, dem Kauf oder des Abonnement eines kostenpflichtigen Dienstes.

Jede Navigation auf der Website, der Subdomain oder der Zugriff auf eine App unterliegt der Einhaltung dieser Bedingungen und setzt die uneingeschränkte Zustimmung des Benutzers bezüglich dieser Bedingungen voraus.

Dementsprechend akzeptiert der Benutzer diese Bedingungen uneingeschränkt, bevor er die Website, die Subdomain oder eine App verwendet.

Das einfache Navigieren auf der Website, der Subdomain, in einer App oder die Nutzung des Dienstes, bevor kostenpflichtiger Inhalt bestellt wird, bedeutet automatisch, dass der Benutzer die vorliegenden Bedingungen akzeptiert.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, die AVB vor einer Bestellung zu lesen. Der Vorgang einer Bestellung setzt die sofortige, vollständige und vorbehaltlose Annahme der AVB durch den Benutzer voraus.

Diese Allgemeinen Bedingungen sind jederzeit auf der Website, der Subdomain und auf der Seite "Einstellungen" der Apps verfügbar.

ABSCHNITT 1: NB

ARTIKEL 1.1 - BESCHREIBUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

EDOKI ACADEMY bietet Dienstleistungen mit dem Ziel an, dem Kind, das auf die Inhalte zugreift, Autonomie zu gewähren.

Alle Inhalte sind pädagogische, auf der Montessori-Pädagogik beruhende Spiele.

Die Dienste sind in mehreren Sprachen verfügbar und können Anweisungen und mündliche Kommentare enthalten, die Nichtleser anleiten.

Alle von EDOKI ACADEMY angebotenen Dienstleistungen sind auf der Website aufgeführt.

Der Benutzer kann alle von EDOKI ACADEMY erstellten Apps sehen und sie unter den von den AVB bereitgestellten Bedingungen von einem Händler oder von der Website herunterladen. Er kann auch auf die Subdomain zugreifen, wo alle Inhalte der App „Montessori Vorschule“ aufgeführt sind.

Der Benutzer muss das minderjährige Kind beaufsichtigen, das die Inhalte der App nutzt.

Das Dashboard der meisten Apps gibt dem Benutzer die Möglichkeit, den Fortschritt eines Kindes während der Anwendung der App nachzuverfolgen. Wenn der Benutzer mehreren Kindern folgen möchte, muss er hierfür ein Edoki-Konto erstellen.

ARTIKEL 1.2 – ZUGRIFF AUF DIENSTLEISTUNGEN

1.2.1 Zugriff auf Inhalte der App

Der Benutzer muss eine App auf sein Gerät herunterladen, um Zugriff auf deren Inhalt zu erhalten.

Das Herunterladen einer App kann kostenlos oder kostenpflichtig sein und auch In-App-Käufe zur Nutzung aller Inhalte umfassen. Bei der Bezahlung von Inhalten verpflichtet sich der Nutzer, die Bedingungen der AVB einzuhalten.

Wenn der Benutzer auf kostenlose Inhalte zugreift, sind einige Funktionen nicht verfügbar.

Beim Zugriff auf die Inhalte einer App (kostenlos oder kostenpflichtig) bleibt die Erstellung eines Edoki-Kontos immer optional.

1.2.2 Zugriff auf Inhalte der Montessori Vorschule

Für den Zugriff auf Inhalte der Montessori Vorschule ist ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich. Die Konditionen dieses Abos sind in den AVB festgelegt. Sie sind über die Montessori Vorschule App zugänglich, die auf einem Gerät installiert werden muss.

Der Montessori Vorschule werden regelmäßig neue Inhalte hinzugefügt.

Ein Benutzer mit einem Konto und einem Abonnement kann auch über die Subdomain auf Montessori-Materialien zugreifen.

EDOKI ACADEMY kann dem Benutzer den freien Zugang zu einem Teil des Inhalts der Montessori Vorschule aus der Anwendung oder der Subdomain anbieten, ohne ein Konto zu eröffnen oder ein Abonnement einzugehen.

EDOKI ACADEMY bietet möglicherweise ein Abonnement für einen kostenlosen Probezeitraum an, mit dem der Benutzer über einen festgelegten Zeitraum kostenlos auf alle Inhalte der Montessori Vorschule App zugreifen kann. Das Abonnement wird am Tag nach Ablauf des kostenlosen Testzeitraums gültig.

Die Erstellung eines Edoki-Kontos ist nur dann erforderlich, wenn der Benutzer sich von der Subdomain für die Inhalte der Montessori Vorschule App abonniert. Wenn das Abonnement aus der App heraus erstellt wird, ist die Erstellung eines Edoki-Kontos optional.

Artikel 1.3- Edoki Konto

1.3.1 Allgemeine Voraussetzungen

Um ein Edoki-Konto zu erstellen, muss der Hauptbenutzer die folgenden Kriterien erfüllen:

Mindestens achtzehn (18) Jahre alt und geschäftsfähig sein;

Über eine angemessene Internetverbindung oder einen Zugang zum 3G-Netz oder einem höheren Netz der Mobil-Telefon-Gesellschaft verfügen;

Über ein aktuelles mobiles Betriebssystem verfügen, wenn das Konto aus der App heraus erstellt wird.

Sollte der Benutzer diese Voraussetzungen nicht erfüllen, wird er darüber informiert, dass er möglicherweise Teile oder vollständige Dienstleistungen nicht nutzen kann.

Wenn der Benutzer eine falsche Erklärung abgibt, erkennt er damit an, dass EDOKI ACADEMY den Zugriff verweigern wird.

1.3.2 So eröffnen Sie ein Edoki-Konto

1.3.2.1 Über eine App

Um auf die Inhalte einer App zuzugreifen, ist die Erstellung eines Edoki-Kontos optional.

Wenn der Benutzer ein Konto erstellen möchte, muss er auf das Symbol oben links im Bildschirm klicken. Daraufhin muss eine Gleichung gelöst oder sein Geburtsjahr angeben, um nachzuweisen, dass er mindestens achtzehn (18) Jahre alt ist.

Als Nächstes klicken Sie entweder auf "Konto erstellen" oder "Registrieren", je nach App. Der Benutzer wird dann zu einem Formular weitergeleitet, in dem er eine gültige E-Mail-Adresse angibt und ein Kennwort wählt.

1.3.2.2 Über die Subdomain

Um sich über die Subdomain in der App Montessori Vorschule zu abonnieren, muss der Nutzer zuerst ein Edoki Konto erstellen, indem er auf "Abonnieren" klickt und eine gültige E-Mail-Adresse und Kennwort angibt.

Die Erstellung des Edoki-Kontos erfolgt gleichzeitig mit einem Abonnement.

1.3.3 Zuständigkeit des Nutzers

Der Benutzer verpflichtet sich, die Vertraulichkeit und Sicherheit seines Nutzernamens und

s zu gewährleisten.

Benutzer tragen die alleinige Verantwortung für die Verwendung des Edoki-Kontos sowie dessen Nutzernamen und Passwort. Sollten diese geändert werden, aktualisiert der Nutzer sie unverzüglich auf der Website durch Klicken der entsprechenden Rubrik für Eltern.

Es ist verboten, sich als eine dritte Person auszugeben.

1.3.4 Vorteile eines Edoki-Kontos

1.3.4.1 Prüfen der Fortschritte der Kinder im Dashboard

Der Benutzer kann über sein Edoki-Konto Profile für jedes seiner minderjährigen Kinder erstellen (bis zu 100 Profile für die Montessori Vorschule App und bis zu 40 Profile für Apps, wenn sie Zugriff auf das Dashboard zulassen), um darüber den Fortschritt über das Dashboard der App zu verfolgen.

Sie müssen auf "Kind hinzufügen" klicken und den Namen oder den Spitznamen des Kindes angeben. Es wird dringend empfohlen, dass Nutzer für jedes Kind einen Spitznamen auswählen. EDOKI ACADEMY Dienstleistungen bieten auch die Möglichkeit, das Kind über den Schutz seiner persönlichen Daten zu informieren.

Der Benutzer kann von seinem Edoki-Konto aus Profile für jedes seiner minderjährigen Kinder erstellen.

Wenn kein Edoki-Konto vorhanden ist, können Benutzer nur den Fortschritt eines Kindes verfolgen.

Der Benutzer muss das minderjährige Kind beaufsichtigen, das auf die Inhalte der App zugreift.

1.3.4.2 Zugriff auf das Montessori Vorschule-Abonnement von mehreren Geräten

Ein Nutzer mit einem Abonnement für die Montessori Vorschule App, der von verschiedenen Geräten auf die App zugreifen möchte, die mit demselben mobilen Betriebssystem verbunden sind (Apple oder Android), muss hierfür ein Edoki-Konto erstellen.

Wenn Sie mit einem Edoki-Konto angemeldet sind, wird das Abonnement automatisch erkannt. Der Nutzer kann von bis zu sieben verschiedenen Geräten auf den gesamten Inhalt der App zugreifen.

1.3.5 Löschen eines Edoki-Kontos

Ein Benutzer, der sein Edoki-Konto löschen möchte, sollte eine schriftliche Anfrage an folgende Adresse senden: support@edokiacademy.com

Das Löschen des Edoki-Kontos des Benutzers erfolgt automatisch und kann nicht rückgängig gemacht werden.

ABSCHNITT 2: AVB

VERKAUFSBEDINGUNGEN ARTIKEL 2.1 - VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE VERWENDUNG EINER SICHEREN ZAHLUNGSMETHODE BEIM HÄNDLER

Um für das Herunterladen einer App zu bezahlen, In-App-Käufe vorzunehmen oder ein Abonnement über einen Händler einzugehen, muss der Nutzer die vom Händler verfügbare sichere Zahlungsmethode verwenden, indem er sich über sein Konto anmeldet. Zu diesem Zweck stimmt der Nutzer zuerst zu, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderen Anforderungen der sicheren Zahlungsmethoden akzeptiert.

Sie können über folgende Links angezeigt werden:

  • Für den App Store: https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html
  • für Google Play: https://play.google.com/intl/de_us/about/play-terms.html
  • Für den Amazon Appstore: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html?nodeId=201485660&_encoding=UTF8&ref_=mas_help_legacy_legal_doc_page

Wenn der Nutzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der sicheren Zahlungsmethoden nicht akzeptiert, erkennt er damit an, dass er die Leistungen nicht nutzen kann oder dass die bestellte App automatisch storniert wird. Der Nutzer erhält hierfür keine Entschädigung.

ARTIKEL 2.2 - PREISE UND ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Die Preise der Apps sind beim Händler angegeben und die Preise der Abonnements sind beim Händler, in der Montessori Vorschule App und in der Subdomain angegeben. Sie werden in der Währung des Landes oder des Händlers angezeigt, von dem aus der Nutzer sich anmeldet. Wenn sich der Nutzer in Deutschland oder Österreich befindet, werden die Preise in Euro angegeben, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

EDOKI ACADEMY behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Die für eine App geltenden Preise sind zu dem Zeitpunkt gültig, zu dem der Benutzer den Kauf bestätigt.

2.2.1 Bezahlte Apps (außer der Montessori Vorschule App)

Gemäß Artikel 1.2.1 der NB muss der Nutzer die App auf einem Gerät herunterladen, um auf ihren Inhalt zuzugreifen.

Das Herunterladen der App kann kostenpflichtig oder kostenlos sein und In-App-Käufe beinhalten. Diese Informationen werden vor dem Kauf vom Händler angegeben.

Der Nutzer bezahlt für die App und/oder deren Inhalte nur über die vom Händler angebotene sichere Zahlungsmethode, zu den in Artikel 2.1 festgelegten Bedingungen.

2.2.2 Abonnement der Montessori Vorschule App

Der Nutzer kann den sich für die Montessori Vorschule App von der Subdomain oder von der App aus abonnieren.

2.2.2.1 Merkmale des Abonnements

Abonnements sind für einen vorbestimmten Zeitraum gültig. Sie sind für denselben Zeitraum verlängerbar, es sei denn, der Nutzer kündigt das Abonnement vor dem Fälligkeitsdatum oder deaktiviert die automatische Erneuerung des Abonnements unter den in Artikel 2.3.festgelegten Bedingungen.

Falls das Abonnement von einem kostenlosen Probeabo mit bestimmter Dauer begleitet ist, beginnt die Zahlung des neuen Nutzer-Abonnements erst am Tag nach Ablauf des kostenlosen Probeabonnements. Wenn der Nutzer die kostenlose Testphase beenden möchte, muss er sein Abonnement 24 Stunden vor Ablauf des kostenlosen Probeabonnements unter den in Artikel 2.3 genannten Bedingungen kündigen.

2.2.2.2 Abonnement für die Montessori Vorschule App

Die App kann kostenlos heruntergeladen werden. Gemäß der Artikel 1.2.2 und 1.3.2.1 der NB muss der Nutzer kein Edoki-Konto eröffnen, um sich zu abonnieren und auf die Inhalte der App zuzugreifen.

Um ein Abonnement für die Montessori Vorschule App zu erhalten, das auf ein Gerät heruntergeladen wird, muss der Nutzer eine Gleichung lösen, um seine legale Volljährigkeit zu bestätigen. Danach müssen die Nutzer die Laufzeit ihres Abonnements aus den angebotenen Abonnementlaufzeiten auswählen und den Kauf bestätigen.

Der Nutzer zahlt das Abonnement über die vom Händler angebotene sichere Zahlungsmethode, nachdem er sich unter den in Artikel 2.1 genannten Bedingungen in seinem Konto angemeldet hat.

Der Nutzer wird für den ersten Zeitraum des Abonnements unmittelbar nach dem Abonnieren berechnet. Danach wird er bei jedem Verlängerungszeitraum über die sichere Zahlungsmethode des Händlers berechnet, sofern das Abonnement nicht unter den in Artikel 2.3 genannten Bedingungen gekündigt wird.

2.2.2.3 Abonnement über die Subdomain

Gemäß der Artikel 1.2.2 und 1.3.2.2 der NB muss der Nutzer ein Edoki-Konto eröffnen, um sich von der Subdomain aus zu abonnieren.

Nach Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Passworts muss der Nutzer die Dauer seines Abonnements aus den angebotenen Möglichkeiten wählen. Anschließend müssen Nutzer ihre Kreditkartendaten angeben, um über Stripe, einen Drittanbieter, zu bezahlen.

Die Zahlung für den ersten Abonnementzeitraum erfolgt an dem Tag, an dem der Benutzer sich abonniert hat. Dem Benutzer wird für jeder weitere Verlängerungszeitraum in Rechnung gestellt, es sei denn, das Abonnement wird zu den in Artikel 2.3 genannten Bedingungen gekündigt.

Der Nutzer kann die mit seinem Abonnement verbundenen Rechnungen zugreifen, sein Abonnement verwalten oder seine Kreditkarteninformationen aktualisieren, indem er sich von der Subdomain mit seinem Edoki-Konto verbindet.

ARTIKEL 2.3 - BEENDEN UND ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN EINES ABONNEMENTS DER MONTESSORI VORSCHULE APP

2.3.1 Ein Abonnement bei einem Händler beenden oder ändern

Das Abonnement wird automatisch verlängert, sofern es nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abonnementszeitraums beim Händler gekündigt wird.

Darüber hinaus wird die Verlängerung eines Abonnements beim Händler 24 Stunden vor dem Ende des laufenden Zeitraums in Rechnung gestellt.

Um die automatische Verlängerung zu deaktivieren, ein Abonnement zu kündigen oder die Bedingungen zu ändern, muss der Nutzer die beim Händler geltenden Bedingungen beachten, deren Details sich hier befinden:

  • Für Apple: https://support.apple.com/de/ht202039
  • Für Google: https://support.google.com/googleplay/answer/7018481?hl=de&co=GENIE.Platform%3DAndroid
  • Für Amazon: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html?nodeId=201357590

Der Nutzer hat auch die Möglichkeit, die Dauer seines Abonnements zu ändern, indem er eine andere Abonnementart beim Händler wählt.

2.3.2 Abonnement über die Subdomain kündigen oder ändern

Wenn der Benutzer sich über die Subdomain abonniert, wird die Verlängerung 24 Stunden vor Ende des aktuellen Zeitraums abgerechnet.

Um der automatischen Verlängerung eines Abonnements vorzubeugen, muss der Nutzer über die Subdomain eine Verbindung zu seinem Edoki-Konto herstellen, auf "Zahlungsprotokoll" und dann auf "Abonnement kündigen" klicken. Die Stornierungsanfrage muss mindestens 24 Stunden vor Ende der laufenden Frist erfolgen.

Der Benutzer kann die Dauer eines Abonnements auch ändern, indem er eine andere Abonnementart aus seinem Edoki-Konto über die Subdomain wählt.

Artikel 2.4 - Fehlen eines Widerrufsrechts

Gemäß Artikel L 221-28 des französischen Verbraucherschutzgesetzes kann das Widerrufsrecht nicht für Verträge über die Lieferung digitaler Inhalte ausgeübt werden, die nicht mit materiellen Unterstützung bereitgestellt werden, deren Ausführung nach der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung des Verbrauchers und seinem ausdrücklicher Verzicht auf das Widerrufsrecht begonnen hat.

Der Benutzer wird informiert und erkennt an, dass er durch Abonnieren eines von EDOKI ACADEMY bereitgestellten Dienstes vorbehaltlich der Bestimmungen der Händlern zustimmt, sofern zutreffend,

Zugang zu den Inhalten eines Dienstes innerhalb einer Frist von weniger als der Widerrufsfrist, die vierzehn (14) Tage nach Zahlungseingang liegt, und

Wenn der Nutzer seine Bestellung bestätigt, erkennt er ausdrücklich an, auf das Widerrufsrecht zu verzichten.

Der Nutzer erkennt daher das Widerrufsrecht an und akzeptiert dies ausdrücklich.

ABSCHNITT 3: GEMEINSAME BESTIMMUNGEN

ARTIKEL 3.1 - RECHTLICHE HINWEISE

Die Websiten, die Subdomain und die EDOKI ACADEMY Apps werden veröffentlicht von:

EDOKI ACADEMY, eine vereinfachte Aktiengesellschaft (SAS, Société par actions simplifiée) mit einem Grundkapital von 1.073.779 Euro, eingetragen im Pariser Handelsregister unter der Nummer B 751 962 796

Umsatzsteuernummer: FR 43751962796

Hauptsitz und Hauptgeschäftssitz der Edoki Academy sind 10 Rue de Penthièvre 75008 Paris (Frankreich)

Telefon: +33 (0) 6 61 57 37 92

E-Mail: support@edokiacademy.com

Leiterin der Veröffentlichung: Frau Valérie Touze

ARTIKEL 3.2 - Zugriff auf die Site, Subdomain und Apps

EDOKI ACADEMY ist bestrebt, 7 Tage die Woche rund um die Uhr Zugriff auf die Website, die Subdomain und die Apps zu gewährleisten, es sei denn, es liegt ein Fall höherer Gewalt vor.

EDOKI ACADEMY behält sich das Recht vor, die Website, die Subdomain oder die Apps jederzeit ganz oder teilweise zu ändern, sowie vorübergehend oder dauerhaft außer Betrieb zu setzen.

EDOKI ACADEMY übernimmt keine Verantwortung für den Fall, dass der Zugriff auf die Website, die Subdomain oder eine App nicht möglich ist.

Der Zugriff auf die Website, die Subdomain und die Apps setzt voraus, dass der Benutzer die Merkmale und Beschränkungen des Internet kennt und akzeptiert, insbesondere in Bezug auf technische Leistung, Reaktionszeiten, Datenerfassung, Unterbrechungsrisiken und generell die mit einer Verbindung assoziierte Risiken sowie Übertragungsrisiken über das Internet, mangelnder Schutz bestimmter Daten vor möglichen Umleitungen und der Gefährdung durch ggf. im Netz zirkulierender Viren.

ARTIKEL 3.3 - ZUSTÄNDIGKEIT

3.3.1 Zuständigkeit des Nutzers

Der Nutzer garantiert, dass seine persönlichen Informationen in den Einstellungen korrekt und aktualisiert sind.

Der Nutzer verpflichtet sich, seine Login-Informationen geheim zu halten und ein Passwort zu wählen, das nur ihm bekannt ist und von niemandem erraten werden kann.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Website, Subdomains und Apps unter strikter Einhaltung der geltenden Gesetze und Bestimmungen zu verwenden.

Der Benutzer verpflichtet sich, keine Informationen oder Daten zu übermitteln, die diffamierend, missbräuchlich, obszön, gewalttätig oder aufhetzend sind, die sexistisch, politisch, rassistisch oder fremdenfeindlich sind und die gegen die in Frankreich geltenden Gesetze und Bestimmungen, grundlegende Menschenrechte und Moral verstoßen.

Der Benutzer akzeptiert, dass er allein und ausschließlich für die Folgen verantwortlich ist, falls er alle oder Teile der geltenden Gesetze und Vorschriften oder der Rechte Dritter nicht einhält.

Der Benutzer ist ausschließlich dafür verantwortlich, wie er die Website, die Subdomain und die Apps verwendet, ebenso wie für die Folgen dieser Nutzung.

Falls der Nutzer eine seiner Pflichten verletzt, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Gesetzen und Vorschriften ergeben, behält sich EDOKI ACADEMY das Recht vor, sein Edoki-Konto ohne Vorankündigung oder ohne Entschädigung vorübergehend oder endgültig zu schließen. Der Nutzer kann in diesem Fall keine Rückerstattung oder Entschädigung einfordern.

3.3.2 ZUSTÄNDIGKEIT der EDOKI ACADEMY

EDOKI ACADEMY kann nicht für direkte oder indirekte Schäden haftbar gemacht werden, die aus einer Unterbrechung, einer Funktionsstörung, einer Aussetzung der Website, der Subdomain oder einer App aus irgendeinem Grund oder aus irgendwelchen direkten Gründen oder direkter oder indirekter Beschädigung resultieren von einer Verbindung zur Site, der Subdomain, einer Anwendung oder wie der Benutzer die Daten verwendet, die er im Internet abruft und / oder überträgt.

Die auf der Website und den Diensten veröffentlichten Daten stammen aus Quellen, die als zuverlässig gelten, jedoch möglicherweise typographische Fehler enthalten können. EDOKI ACADEMY behält sich das Recht vor, sie zu korrigieren, sobald davon erfahren wird.

Der Nutzer ist daher allein dafür verantwortlich, wie er die auf der Website und den Dienstleistungen veröffentlichten Daten nutzt.

Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, alle geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, um die auf ihren Geräten gespeicherten Daten und / oder Software gegen jegliche Art von Angriffen zu schützen, auch solche exogener Herkunft. Die Verbindung einer Person zur Website und zu den Diensten unterliegt seiner vollen Verantwortung.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Nutzer sich damit einverstanden erklärt, seine Zugangsdaten geheim zu halten und ein Passwortzu wählen, das von niemandem erraten werden kann, der es kennt. Dementsprechend erkennt der Benutzer an und stimmt zu, dass EDOKI ACADEMY in keiner Weise für die direkten oder indirekten Folgen des Verlusts, Diebstahls oder der Weitergabe der Zugangsdaten des Benutzers an Dritte verantwortlich ist. Diese wären vielmehr ein Ergebnis eigenen Fehlverhaltens.

Wenn der Benutzer ein Problem mit einem kostenpflichtigen Inhalt feststellt, sollte er EDOKI ACADEMY per E-Mail benachrichtigen. EDOKI ACADEMY wird dem Benutzer so schnell wie möglich antworten.

Jeder Fehler oder Schaden, der EDOKI ACADEMY gemeldet wurde, muss vom Nutzer auf jede als notwendig erachtete Weise nachgewiesen werden.

ARTIKEL 3.3 - GEISTIGES EIGENTUM

Dieser Artikel gilt unbeschadet der vom Herausgeber des mobilen Betriebsystems festgelegten Regeln.

Alle Bestandteile der Website, der Subdomain und der Apps sind Eigentum von EDOKI ACADEMY.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewähren dem Benutzer keine Eigentumsrechte an den Bestandteilen der Website, der Subdomain oder der Apps, die zur Verwendung der Dienste zur Verfügung gestellt werden.

Kein Bestandteil der Website, der Subdomain oder einer App darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von EDOKI ACADEMY auf irgendeine Weise, in welcher Form auch immer, ganz oder teilweise verwendet, reproduziert oder verändert werden.

Der Benutzer wird darüber informiert, dass ein Verstoß gegen diesen Artikel eine Fälschung darstellt, die durch Artikel L 335-2 des französischen Gesetzes über geistiges Eigentum (‘Code de la propriété intellectuelle’) strafbar ist, und dass jeder Zuwiderhandelnde sowohl zivilrechtlich als auch strafrechtlich verfolgt wird.

Die Website oder Subdomain kann Hyperlinks zu Websiten Dritter enthalten, auf die EDOKI ACADEMY keinen Einfluss hat. Es kann daher keine Haftung für die Nichtverfügbarkeit dieser Websites und / oder ihrer Inhalte übernommen werden.

ARTIKEL 3.4 - PERSÖNLICHE DATEN

Persönliche Daten unterliegen einer Vertraulichkeitserklärung, denen der Nutzer, neben der Einwilligung dieser Geschäftsbedingungen, vor der Nutzung eines Dienstes zustimmt.

ARTIKEL 3.5 – SCHADENSBEGRENZUNG IN FÄLLEN HÖHERER GEWALT

Weder EDOKI ACADEMY noch der Benutzer haften für Schäden, die in direktem Zusammenhang mit einem Fall höherer Gewalt stehen, wie dies in der französischen Gesetzgebung und Rechtsprechung vorgesehen ist, sowie bei Unterbrechungen, Aussetzungen, Sperren oder Unterbrechungen von Strom- oder Telekommunikationsnetzen.

Die säumige Partei, die aus einem Fall höherer Gewalt folgt, informiert die andere Partei unverzüglich und tut alles, um die Folgen zu begrenzen.

ARTIKEL 3.6 - ÄNDERUNG ODER KÜNDIGUNG DER BEDINGUNGEN, AUSSETZUNG ODER ENDGÜLTIGES ENDE DER DIENSTLEISTUNG

Der Nutzer bestätigt und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass EDOKI ACADEMY jederzeit einseitige Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vornehmen sowie einen Dienst aussetzen oder beenden kann. Der Benutzer wird über alle Änderungen an den Allgemeinen Bedingungen und über die Aussetzung oder Einstellung eines Dienstes auf beliebige Weise von EDOKI ACADEMY informiert.

Sollte EDOKI ACADEMY die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung des bezahlten Dienstes durch den Benutzer in Kraft waren.

Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass die Ablehnung der Änderungen den sofortigen Verzicht auf die Nutzung des jeweiligen Dienstes zur Folge hat.

Im Falle der endgültigen Beendigung eines Dienstes können diese Allgemeinen Bedingungen von EDOKI ACADEMY automatisch beendet werden, ohne dass dem Nutzer jegliche Entschädigung gezahlt wird.

ARTIKEL 3.7 – ZUWEISUNG VON NB

Der Nutzer erkennt an und stimmt zu, dass EDOKI ACADEMY jederzeit seine Rechte und Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in beliebiger Form an einen Dritten seiner Wahl übertragen kann. Der Nutzer wird über diese Übertragung auf beliebige Weise bei der EDOKI ACADEMY informiert.

Im Falle einer Abtretung erkennt der Nutzer an und stimmt zu, dass EDOKI ACADEMY sofort und vollständig von seinen Verpflichtungen befreit wird.

Der Nutzer erkennt an und stimmt zu, dass der Widerspruch gegen diese Abtretung zum sofortigen Verzicht auf die Nutzung des betreffenden Dienstes führt.

Sofern von EDOKI ACADEMY nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, erkennt der Benutzer an und akzeptiert, dass er keine aus diesen AGB resultierenden Vorteile in etwaiger Form an Dritte abtreten darf.

ARTIKEL 3.8 - TEILLEISTUNGEN

Sollte sich einer der Artikel in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgrund eines Gesetzes oder einer Verordnung oder aufgrund eines Gerichtsbeschlusses als ungültig oder nicht durchsetzbar erweisen, behalten die anderen Artikel weiterhin ihre volle Gültigkeit.

ARTIKEL 3.9 - Verzichtsleistung

Die Tatsache, dass EDOKI ACADEMY eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht in Anspruch nimmt, bedeutet keinen Verzicht auf alle o.g. Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

ARTIKEL 3.10 - RECHTSSTREITIGKEIT

Bei Streitigkeiten zwischen dem Nutzer und EDOKI ACADEMY verpflichten sich die Parteien, eine einvernehmliche Lösung zu finden. Dazu muss der Benutzer seine Beschwerde in einem eingeschriebenen Brief mit Empfangsbestätigung vorbringen.

Gemäß der Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes kann sich der Benutzer im Falle einer nicht einvernehmlichen Beilegung der Streitigkeit kostenlos an den Mediator wenden, den EDOKI ACADEMY vorschlägt, MEDICYS, in 73 boulevard de Clichy - 75009 PARIS (https conso.medicys.fr/).

Gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 kann der Benutzer auch das Online-Portal zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission unter folgendem Link erreichen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/. Die auf dieser Plattform protokollierten Beschwerden werden an französische Vermittlungsstellen weitergeleitet.

Sollten diese Maßnahmen wirkungslos sein, kann sich der Benutzer an die zuständige Gerichtsbarkeit wenden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst. Sie können nur in ihrer deutschen Version interpretiert werden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen französischem Recht.